ODEA 2020/12

Odeum, Theater und Kunststätte für musikalische oder dramatische Aufführungen/Vorstellungen. Plural: Odea, die Theater. Ein passender neuer Name für ein erfolgreiches Konzept, welches zeitgemäß aufgearbeitet worden ist. Dem Handel ist in sehr guter Erinnerung, dass die Firma Schmitz Tapeten-Import-GmbH & Co. KG unter dem Logo SMITA® sehr erfolgreich bereits zwei Kollektionen unter dem Titel BOTTEGA TESSILE in den Markt gebracht hat. Alle Designs sind neu. Gleichzeitig wurde das Trägermaterial verändert, so dass die Vinyltapeten nun mit einem Vliesträger ausgestattet und noch unkomplizierter zu verarbeiten sind. Das Thema klassische Tapeten ist heute gemeinsam mit klassischen Möbeln, klassischen Stoffen und klassischen Bodenbelägen weit verbreitet und gesucht. Diesem Thema ist man nun mit modernen Farben begegnet. Die Kollektion beginnt mit einem sehr interessanten Zusammenspiel zwischen Mint und Beige, enthält aber auch klassisch helle/weiße sowie royal-blaue, schwarze, beige, klassisch rote, graue, hellgrüne und grau-silbrige Farbkombinationen in den unterschiedlichen klassischen Designs. Streifen, viele unterschiedliche Uni-Strukturen, Damaske, Allover, kleine Motive wechseln sich ab und bieten eine reichhaltige Kombination zu dem Thema an. Farblich gar nicht klassisch sondern top modern und aktuell. Völlig überarbeitet bietet ODEA einen hochwertigen Look in einem modernen Gewand. Diese Aufführung dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Dieses Theater müssen Sie besuchen. Hier können Sie sich die große Bühne zu sich nach Hause holen.
67 Tapeten sind ab Oktober 2017 komplett in Essen eingelagert und ab diesem Zeitpunkt ist die Kollektion auch verfügbar mit einer vorgesehenen Mindestlaufzeit bis zum 31.12.2020.

 
  Odea   Odea   Odea
Odea Odea Odea